Herzlich Willkommen in Eisenberg


Die Porzellanstadt Eisenberg

Die Stadt Eisenberg war einst der Unternehmenssitz der Firma Wilhelm Jäger. Außerdem gab es in der Stadt drei weitere, große Porzellanfabriken (Reinecke, Kalk und Bremer & Schmidt) sowie mehrere kleinere Porzellanmalereien und -händler.

 

 

 

 



Die Ausstellung Eisenberger ART DECO lädt all ihre Besucher ein,

die Porzellanstadt Eisenberg zu endecken.


Anfahrt

Eisenberger ART DECO

Karl-Spahn-Straße 8, 07607 Eisenberg

 

Bitte nutzen Sie die kostenfreien Parkmöglichkeiten in der angrenzenden Mühlenstraße.

 

Die Ausstellung ist nicht barrierefrei zugänglich (Treppe 1. OG).

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Anmeldung

Sie möchten unsere Ausstellung besuchen?

 

Dann nutzen Sie gern unsere Besuchertage.

An diesen kann jeder ohne Anmeldung und kostenfrei die Sammlung besichtigen.

 

Sollte dies nicht möglich sein, bitten wir um vorherige Terminabsprache:

 

WINTERPAUSE

Bitte beachten Sie: Von Mitte Oktober 2022 bis Mitte April 2023 befindet sich das Museum in der Winterpause.

Der Termin für den nächsten Tag der offenen Tür wird rechtzeitig über die Medien bekannt gegeben.

 

 

Telefon: 036691/659969 oder

per Kontaktformular.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.





Ausflugstipps für Freunde der Moderne